089 - 41 61 47 83 0info@palacios-online.de

Mehr Umsatz durch Conversion Optimierung

A/B Testing & Personalisierungs Agentur

Beratung und technische Umsetzung Ihrer A/B Testing- und Personalisierung-Kampagnen.Von den Ideen, Zielgruppen, Ziele und Testseiten bestimmen bis zur Implementierung und Auswertung Ihrer Erfolge.

Kaffeetassen

Zufriedene Kunden

Abgeschlossene A/B-Tests

A/B-Testing & CRO Zertifizierungen

CRO & IT Experten

J. Muñoz

Gründer / MarTech & Digital Analytics

j.munoz@palacios-online.de

G. Rosales

CRO & Tracking Developer

J. Arcos

A/B Test Developer (Full-Stack)

M. Bergerau

Full-Stack Developer

E. Kuzmina

Account & Marketing Managerin

e.kuzmina@palacios-online.de

Antworten zu Ihren Fragen

Was brauche ich um mit A/B Tests oder Personalisierung zu starten?

 

„Wo fange ich an?“

  • verschiedene Überschriften testen
  • Verschiedene Varianten miteinander vergleichen wie z.B. abstrakte, kuriose, kreative
  • Verschiedene Orte des CTA-Buttons testen und dabei einen prominenter als alle anderen machen
  • Verschiedene Orte des CTA-Buttons testen und dabei einen prominenter als alle anderen machen 
  • Bevor sich die Besucher über das Unternehmen informieren, kaufen oder melden sie sich an? Zusätzliche Information über das Unternehmen wird auf der Landingpage getestet
  • Es werden die verschiedenen Bilder einer Landingpage verglichen
  • Ein guter Anfang wäre zum Beispiel : Mensch vers Produkt
  • Irrelevante Informationen wie Produktangebote, Verkaufsaktionen und Versandinformationen von Webseiten der Kaufabwicklung einfach entfernen das kann zu mehr Conversions führen da weniger angegeben wird
  • Anzeigen auf verschiedene URLs verlinken
  • Testen von normalen gegen eigene Social Media Icons
  • Um zu wissen welche Version mehr Besucher konvertiert probiere einmal,  eine kostenlose Testphase oder eine Geld-zurück-Garantie aus
Testen auf Single Page Applications (SPAs)

Die Shopware Erweiterung Quickview bietet Kunden einen schnellen Zugriff auf die Produktvorschau mit nur einem Klick, ohne die gesamte Website neu zu laden.

Die Quickview Funktion reduziert nicht nur die Einkaufszeit, sondern bringt auch ein bequemes Shopping Erlebnis.

Kunden können sich die Produktdetails schnell anzeigen lassen, ohne die Katalognavigation zu verlassen. Dies macht das Durchsuchen von Produkten einfacher und schneller, was den Umsatz fördert.

Produkte können direkt in der Quickview Schnellansicht in den Einkaufswagen gelegt werden.

Was ist eine Null-Hypothese?

Eine Nullhypothese bezeichnet die Hypothese, die anzeigt welche Unterschiedliche Ergebnisse auf einen Stichprobenfehler oder einer Standardabweichung zurückzuführen sind. Nehmen wir ein Beispiel , eine Münze wird öfters geworfen, die Chance, dass die Münze Kopf oder Zahl zeigt ist 50:50. Desto öfters die Münze geworfen wird , desto größer liegt die Wahrscheinlichkeit bei 50:50. In Statistiken wird versucht die Nullhypothese zu entkräften, damit man Ideen beweisen oder widerlegen kann. Diese Experimente werden durchgeführt damit ein zufälliges Ergebnis ausgeschlossen werden kann. Sowas wird als das Erreichen statistischer Signifikanz bezeichnet.

Für welche Szenarien eignen sich A/B-Tests?

 

Bei A/B-Tests muss ein klares Ziel festgelegt werden

  • Zum Beispiel kannst du durch Einfügen eines Bilds auf einer bestimmten Landing Page testen ob eine höhere Konversionsrate sich dadurch erzielen lässt
  • Dazu ergeben sich auch Fragen wie z.B. Klicken Website-Besucher eher auf eine rote oder blaue Schaltfläche? Was passiert, wenn ich die Überschrift ändere, um auf die zeitliche Beschränkung eines Angebots hinzuweisen?
  • All das lässt sich ohne Probleme quantifizieren
Wie häufig sollte ich A/B-Tests durchführen?

Jeder hat eine andere Meinung zu dem Thema doch die meisten meinen ein kontinuierliches testen ihrer Webseite würde nie schaden. Jedoch achten sie drauf das sie ein klares Ziel haben und das die Webseite für die Besucher und das Unternehmen ein vielversprechenden Eindruck macht. 

Client vs. Server Side Testing?

Das Shopware Bonuspunkte-System bietet Online Shop Betreibern die Möglichkeit, Kunden Bonuspunkte auf den Bestellwert gut zu schreiben, um einen Anreiz zu schaffen, erneut im Online Shop zu bestellen.

Wie viele User brauche ich zum Testen

Cross-Selling hat letztendlich das Ziel, den Umsatz innerhalb eines Online Shops zu steigern, indem Kunden ergänzende oder artverwandte Produkte angeboten bekommen.

Wie viele Varianten sollte man bei einem A/B-Test testen?

Es gibt bei einem A/B-Test nicht viele Varianten. Bei einem Szenario wo mehrere Varianten gleichzeitig getestet werden würde man zwei Versionen miteinander vergleichen und die Gewinner in einem  zweiten Test einander gegenüberstellen. 

Haben A/B-Tests negative Auswirkungen auf die SEO?

Irrtümlicherweise denken viele das es negative Auswirkungen haben könnte doch im Gegenteil, manche Seiten meinen das ihre Webseiten durch A/B-Tests sich verbessern. 

Was ist "Personalisierung"?

Personalisierung ist eine Strategie, welche durch Angebote, Botschaften und Erfahrungen auf einer Webseite in Beziehung der Besuchermerkmalen im Marketing bearbeitet wird.

Wie soll man voran gehen?
-Datenerhebung
-Segmentierung
-Personalisierte Erfahrung pro Segmentierung
-Steigerung der LTV (Loan-To-Value Ratio) pro Segment

Kostenlose Beratung

Datenschutz (bitte bestätigen)

5 + 9 =

Palacios Digital Marketing

Steinsdorfstraße 2
80538 München
Tel: 089 – 41 61 47 83 0
Fax: 089 – 41 61 47 83 4

Direktanfrage

info@palacios-online.de

SOCIAL MEDIA

Workflow

1. Ideen & Hypothesen sammeln
2. Ideen & Hypothesen priorisieren
3. Kampagnen umsetzen und durchführen
4. Auswertung & Analyse